Gesundheitstelegramm

Das Gesundheitstelegramm ist das wöchentliche Online-Magazin der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg für die Zahnärzteschaft.
Newsletter abonnieren
16.05.2024

Gesundheitstelegramm Nr. 17 (2024)

  • Jetzt noch anmelden zur Online-Infoveranstaltung am heutigen Donnerstag um 18 Uhr: Zahnärztliche Protestaktionen am 18. Juni
  • Unterstützung für die Praxen: Aktuelle Materialien für die Protestaktionen
  • Stimmungsbarometer 2024 der KZBV: Nehmen Sie bis zum 20. Mai an der Online-Befragung teil
Zur Ausgabe
02.05.2024

Gesundheitstelegramm Nr. 16 (2024)

  • Zahnärztliche Protestaktion: Planungen für „Sprechtag“ am 18. Juni in vollem Gang
  • Festzuschuss-Kompendium: Aktualisierte Version steht ab sofort zur Verfügung
  • Gesundheitspolitik im Jahr der Europawahl: Europäischer Gesundheitsdatenraum verabschiedet
Zur Ausgabe
25.04.2024

Gesundheitstelegramm Nr. 15 (2024)

  • Zahnärztliche Protestaktionen in Baden-Württemberg: „Praxissprechtag“ am 18. Juni
  • Offener Dialog mit der Bundesregierung: KZV-Vorstand fordert Entbudgetierung vertragszahnärztlicher Leistungen
  • Stimmungsbarometer 2024:  Bundesweite Online-Befragung läuft bis 20. Mai 2024
Zur Ausgabe
18.04.2024

Gesundheitstelegramm Nr. 14 (2024)

  • Lauterbach will regelmäßige Herzvorsorge als Kassenleistung einführen: Zahnärzteschaft reagiert differenziert
  • Aktuelle Pressemitteilung: KZBV warnt vor erheblichen Gefahren für die Patientenversorgung
  • Zufriedenste Patient*innen in Deutschland: Baden-Württemberg auf Platz 5
Zur Ausgabe
11.04.2024

Gesundheitstelegramm Nr. 13 (2024)

  • Das Konzept des sogenannten „Verantwortungseigentums“ – Wer hat’s erfunden?
  • Datenschutz: Einwilligung für Terminerinnerung bei Patient*innen einholen!
  • Existenzgründungsworkshop von KZV BW und LZK BW am 8. Juni in Stuttgart: Jetzt noch anmelden!
Zur Ausgabe
04.04.2024

Gesundheitstelegramm Nr. 12 (2024)

  • Info-Clip Nr. 6 der KZV BW jetzt online verfügbar: „Ehrenamt und Demokratie“
  • Heilberufe betroffen: Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Zuständigkeitsstreitwerts der Amtsgerichte, zum Ausbau der Spezialisierung der Justiz in Zivilsachen sowie zur Änderung weiterer prozessualer Regelungen
  • Statistik der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV): Aktuelle Zahlen zu Niederlassung und Anstellung
Zur Ausgabe
28.03.2024

Gesundheitstelegramm Nr. 11 (2024)

  • Die KZV BW wünscht Ihnen Frohe Ostern!
  • Nächster Info-Clip der KZV BW online: „Bei uns geht’s ums Geld!“
  • Machen Sie mit bei der Konjunkturbefragung der Freien Berufe: Wie hoch werden die Zahnärztinnen und Zahnärzte durch Bürokratie belastet?
Zur Ausgabe
21.03.2024

Gesundheitstelegramm Nr. 10 (2024)

  • Nächster Info-Clip der KZV BW online: „Zulassung – dein Start als Vertragszahnärzt*in“
  • Existenzgründungs-Workshop „grill & chill“ am 8. Juni 2024: Jetzt anmelden!
  • Gesetzliche Krankenkassen im Vergleich: 45 Kassen erhöhen Zusatzbeitrag
Zur Ausgabe
14.03.2024

Gesundheitstelegramm Nr. 9 (2024)

  • Nächster Info-Clip der KZV BW online: „Stadt? Land? Niederlassung!“
  • Zahnärztliches Ehrenamt: Dr. Uwe Lückgen zum stellv. Sprecher des Landesbeirats der KZV BW gewählt
  • Festzuschuss-Kompendium: Aktualisierte Version steht ab sofort zur Verfügung
Zur Ausgabe
07.03.2024

Gesundheitstelegramm Nr. 8 (2024)

  • Zweiter Info-Clip online: Antworten auf die Frage „Was bringt mir meine Mitgliedschaft in der KZV BW?“
  • Entwurf des CDU-Grundsatzprogramms veröffentlicht: Gesundheitspolitische Schwerpunkte
  • Kostenfreies Online-Event am 19. April: „Die Zukunft des Gesundheitswesens gestalten – KI-Anwendungen im Fokus“
Zur Ausgabe
29.02.2024

Gesundheitstelegramm Nr. 7 (2024)

  • Aufgaben, Serviceangebote und Organisation: KZV BW und LZK BW veröffentlichen Info-Clips für junge Zahnärzt*innen
  • Ihre Teilnahme ist wichtig: Umfrage zu Intubationsnarkosen in der vertragszahnärztlichen Versorgung
  • Neues Informationsangebot für junge Zahnärzt*innen: KZV BW und LZK BW veröffentlichen Newsletter „FutureNOW-News“
Zur Ausgabe
15.02.2024

Gesundheitstelegramm Nr. 6 (2024)

  • Schulterschluss: Bundesorganisationen von Ärzten, Zahnärzten und Apothekern für Nachbesserungen bei der „ePA für alle“
  • Allgemeines Verbot von Dentalamalgam: Zahnärzteschaft kritisiert die EU-Entscheidung
  • Aktuelle Erhebung der Stiftung Gesundheit: Am seltensten kommen DiGA’s bei Zahnärzten zum Einsatz
Zur Ausgabe