KZVBW-Presse

Kurzinfo über KZV BW

Die Kassenzahnärztliche Vereinigung Baden-Württemberg (KZV BW) ist eine Einrichtung der vertragszahnärztlichen Selbstverwaltung.

Die Kassenzahnärztliche Vereinigung Baden-Württemberg (KZV BW) ist eine Einrichtung der vertragszahnärztlichen Selbstverwaltung. Sie ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und erfüllt die ihr übertragenen Aufgaben als Selbstverwaltungskörperschaft. Mitglieder der KZV BW sind mehr als 8.000 als Freiberufler tätige Vertragszahnärztinnen und Vertragszahnärzte, davon 1.900 angestellte Zahnärztinnen und Zahnärzte in Baden-Württemberg. Die KZV BW stellt die zahnmedizinische Versorgung der über neun Millionen gesetzlich krankenversicherten Bürgerinnen und Bürger in Baden-Württemberg flächendeckend sicher.