Pressemeldungen

Pressemeldungen

Hier finden Sie die Pressemeldungen der KZV BW.

Lesen Sie hier unsere aktuellen Pressemeldungen. Sollten Sie Rückfragen zu einzelnen Themen haben, wenden Sie sich an die Pressestelle der KZV BW.

28.07.2023

Aktueller Versorgungsbericht der KZV Baden-Württemberg herausgegeben: Zahnärztliche Versorgung landesweit gesichert

Die Kassenzahnärztliche Vereinigung Baden-Württemberg (KZV BW) hat den aktuellen Versorgungsbericht 2023 herausgegeben. Dieser Bericht bildet die derzeitige Versorgungssituation in allen Stadt- und Landkreisen ab und liefert zahlreiche Daten und Fakten bis hin zu den Zahnarztzahlen in jeder einzelnen Kommune im Land. Überdies werden darin aktuelle Entwicklungen im Berufsstand sowie rund um die vertragszahnärztliche Versorgung in Baden-Württemberg beleuchtet und politischer Handlungsbedarf benannt. Weiterlesen
01.06.2023

„Zähne zeigen“ für eine präventionsorientierte Patientenversorgung

Kampagne der Zahnärzteschaft mobilisiert Praxen, Patientinnen und Patienten Im November des vergangenen Jahres trat das sogenannte GKV-Finanzstabilisierungsgesetz in Kraft. Ziel war es, die wachsenden Finanzlöcher in der gesetzlichen Krankenversicherung zu stopfen. Dies droht jedoch auf Kosten der Gesundheit der Patientinnen und Patienten zu gehen: Durch das Gesetz stehen weniger Mittel für zahnärztliche Leistungen zur Verfügung. Besonders […] Weiterlesen
06.10.2022

Konstituierende Vertreterversammlung der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KZV BW) in Stuttgart

Neuer Vorstand für die KZV Baden-Württemberg Die in diesem Jahr neugewählte Vertreterversammlung der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KZV BW) hat sich am Mittwoch, den 5. Oktober zu ihrer konstituierenden Sitzung zusammengefunden. Im Mittelpunkt der Versammlung standen wichtige Personalentscheidungen für die kommenden Jahre. Der neue Vorstand: Dr. Peter Riedel, Dr. Torsten Tomppert und Ass. jur. Christian Finster (v.l.n.r.) Als Vorsitzender […] Weiterlesen
06.09.2022

„Parodontitis: Behandlung für 30 Millionen Patientinnen und Patienten erhalten!“

Mehr als 15.000 Protestschreiben: Zahnärzt*innen fordern Änderungen des GKV-Finanzstabilisierungsgesetzes Anlässlich des in Kürze beginnenden parlamentarischen Verfahrens über das sogenannte GKV-Finanzstabilisierungsgesetz (GKV-FinStG) haben sich, organisiert von den 17 Kassenzahnärztlichen Vereinigungen (KZVen), bundesweit mehr als 15.000 niedergelassene Zahnärztinnen und Zahnärzte an einer Protestaktion gegen das Gesetz beteiligt. Ziel ist die Sicherung der Behandlung von Parodontitis und anderen […] Weiterlesen
28.07.2022

Aktueller Versorgungsbericht 2022 der KZV BW: Vertragszahnärztliche Versorgung in Baden-Württemberg ist stabil und engmaschig

Die vertragszahnärztlichen Versorgungsstrukturen in Baden-Württemberg sind weiterhin landesweit gut: Wer eine zahnärztliche Behandlung benötigt, bekommt schnell und wohnortnah ein dem individuellen Bedarf entsprechendes Versorgungsangebot. Das zeigt der Versorgungsbericht 2022, den die Kassenzahnärztliche Vereinigung Baden-Württemberg (KZV BW) aktuell vorgelegt hat. Weiterlesen
23.12.2021

Neueröffnung zum 1. Januar 2022: Zahnärztliches Notfalldienstzentrum in Stuttgart-Mitte

Mit Beginn des Jahres 2022 wird das neue zahnärztliche Notfalldienstzentrum in Stuttgart-Mitte seine Türen öffnen. Die Praxis in der Schloßstraße 74, 70176 Stuttgart, übernimmt zukünftig den Nacht, Wochenend- und Feiertagsnotdienst für zahnmedizinische Notfälle. Die nach modernsten Maßstäben ausgestattete Praxis verfügt über mehrere Behandlungszimmer. Hier arbeiten Zahnärzt*innen und zahnmedizinische Angestellte pro Schicht jeweils in einem Team zusammen. Weiterlesen