Corona Virus

Corona

Sie finden auf dieser Seite eine Zusammenstellung von gesicherten Informationen bezüglich des sich ausbreitenden Coronavirus.

Bitte beachten Sie auch unsere Rundschreiben und Gesundheitstelegramme.

Zusammenstellung gesicherter Informationen

  • Informationen über Liquiditätshilfen – Unterstützungsmaßnahmen der KZV BW (Stand: 22. Februar 2021)
  • Antragsformular der KZV BW für Liquiditätshilfen (Stand: 22. Februar 2021)
  • Liste der Corona Ambulanzen der Universitätszahnkliniken, Kliniken und Schwerpunktpraxen für die Notfallbehandlung von COVID-19 infizierten Patienten bzw. von in Quarantäne befindlichen Patienten
  • Aktuelle FAQ-Liste: Umgang mit dem Coronavirus in der zahnärztlichen Praxis (Stand: 22. Februar 2021)

Öffnung der Zahnärztehäuser für Fortbildungsveranstaltungen

Nach den Änderungen der Corona-Verordnung können unter Auflagen wieder Fortbildungsveranstaltungen in den Zahnärztehäusern durchgeführt werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und bitten Sie dringend um die Einhaltung der vorgegebenen Regelungen. Bitte informieren Sie sich auf beiliegendem Merkblatt.

Fragen zum Coronavirus

Zu Fragen rund um den vertragszahnärztlichen Bereich im Zusammenhang mit dem Coronavirus (z. B. Vertretungsfragen, verzögerte Einreichung der Abrechnung, etc.) haben wir für Sie eine gesonderte E-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme unter InfoCovid19@kzvbw.de eingerichtet, über die wir Ihre Anfragen beantworten.

Bei Fragen, die die Praxisführung und den Praxisablauf betreffen, wenden Sie sich bitte an die Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg (Telefonnummer: 0711 228450) und besuchen folgenden Link.

Weitere Informationen:

Behandlung von SARS-CoV-2-Patientinnen und -Patienten: Standardvorgehensweise für Zahnarztpraxen (Stand: 24. April 2020)