Jobangebote

Assistenz / Sachbearbeiter (m/w/d) im Projekt- und Fortbildungsmanagement KPZ-Abrechnung

Als Körperschaft des öffentlichen Rechts ist die Kassenzahnärztliche Vereinigung Baden-Württemberg (KZV BW) verantwortlich für die zahnmedizinische Versorgung der Bürgerinnen und Bürger und vertritt die Interessen von über 8.000 freiberuflich tätigen Zahnärztinnen und Zahnärzten in Baden-Württemberg.

Wir sind ein modernes und zukunftsorientiertes Dienstleistungsunternehmen im Gesundheitswesen.

Ihre Abteilung

Unser Kompetenzzentrum Abrechnung am Standort Stuttgart ist die zentrale Organisationseinheit für den Bereich der vertragszahnärztlichen Abrechnung. Unter anderem kümmern wir uns im Team um interessante Projekte und sind verantwortlich für die Bereitstellung eines vielseitigen Fortbildungsangebotes für unsere Zahnarztpraxen.

Für unser Team suchen wir einen sympathischen, kreativen Mitarbeiter (m/w/d), der sich für die Weiterentwicklung unseres Fortbildungsangebotes sowie stetig neue Projekte begeistern kann und mit Engagement und Fleiß an den Umsetzungen mitwirkt.

Ihre Aufgaben

  • Mitwirkung bei der Gestaltung neuer Fachseminarthemen im Bereich Abrechnung
  • Zuarbeit für die Aktualisierung sowie der qualitativen und modernen Weiterentwicklung bestehender Seminarangebote
  • Zuarbeit bei der Bedarfsermittlung neuer Angebote und Mitwirkung an der Umsetzung technischer Features für fachliche Weiterbildungen im Bereich Abrechnung
  • Mitwirkung an der Umsetzung von abrechnungsspezifischen Projekten zur Förderung zeitnaher und fristgerechter Projektziele
  • Mitwirkung an Tests von Projektprozessen, wie z. B. bei Programmanpassungen
  • Unterstützung und Vertretung der Sachbearbeitung

Ihr Profil

  • Sie haben eine Berufsausbildung zum Zahnmedizinischen Fachangestellten (m/w/d), Kaufmann (m/w/d) oder Fachwirt (m/w/d) im Gesundheits- und Sozialwesen, Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung mit Berufserfahrung erfolgreich abgeschlossen
  • Sie verfügen über ein sicheres und kompetentes Auftreten sowie über eine hohe Motivation und Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit und Flexibilität zeichnen Sie aus

Was wir bieten

  • Eine gründliche Einarbeitung in vielseitige und interessante Aufgabengebiete
  • Eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Eine fachliche und innovative Mitgestaltung interner Prozesse
  • Persönliche und fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktives und leistungsgerechtes Gehalt mit 30 Tagen Urlaub pro Jahr, zusätzlich freie Tage
  • Gute Work-Life-Balance: flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten
  • Gesundheitsmanagement: regelmäßige betriebsärztliche Vorsorgeuntersuchungen, eine vergünstigte Mitgliedschaft im benachbarten Fitnessstudio, exklusiver Rabatt auf die Urban Sports Club-Mitgliedschaft (derzeit 55 % im Tarif M) und die kostenfreie Teilnahme an Rücken-Fit- und Yogakursen
  • Gewährung eines Essensgeldzuschusses
  • Eine Fahrtkostenpauschale in Höhe von monatlich 49 EUR (Einführungspreis „Deutschland-Ticket“)
  • Kostenlose Parkmöglichkeit in unserer Tiefgarage und gute Erreichbarkeit mit dem ÖPNV

Werden Sie ein Teil unseres Teams!

Nutzen Sie die Zeit bis zum 06.10.2023, um sich bei uns zu bewerben. Bitte übermitteln Sie uns Ihre Bewerbungs­unterlagen vorzugsweise per E-Mail an tanja.poeder@kzvbw.de. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung sind ausdrücklich erwünscht.

Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen Frau Tanja Pöder (E-Mail: tanja.poeder@kzvbw.de / Telefon: 0711/7877-215) als persönliche Ansprechpartnerin gerne zur Verfügung.