Berufspolitik Sitzung

Berufspolitik

copyright KZBV/Knoff
25.11.2021 Berufspolitik

Vertreterversammlung der KZBV fordert sofortige Aussetzung der 3G-Regel in Zahnarztpraxen

Zum Auftakt der zweitägigen Vertreterversammlung (VV) der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) standen aktuelle gesundheitspolitische Themen und die Forderungen an die neue Regierungskoalition aus SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP im Fokus. Insbesondere wurde die sofortige Aussetzung der 3G-Regel und eine umgehende Änderung des gestern in Kraft getretenen Infektionsschutzgesetzes gefordert. Einen ausführlichen Bericht über die KZBV VV lesen Sie in der nächsten Ausgabe des Zahnärzteblattes. Vorab lesen Sie hier eine kurze Zusammenfassung zu den gestrigen Beiträgen und Debatten. Weiterlesen