Gesundheitstelegramm Nr. 18 (2021)

Druckversion anzeigen PDF-Datei herunterladen
Copyright emmi
20.05.2021 Recht

Kinder- und Jugendstärkungsgesetz: Zahnärzt*innen dürfen bei Kindeswohlgefährdung das Jugendamt einschalten

Ende April hat der Bundestag ein modernisiertes Kinder- und Jugendstärkungsgesetz beschlossen. Ziel des Gesetzes ist es, vor allem diejenigen Kinder, Jugendlichen und jungen Volljährigen zu stärken, die besonderen Unterstützungsbedarf haben. Darin ist ausdrücklich geregelt, dass Zahnärzt*innen bei Gefahren für das Kindeswohl das Jugendamt einschalten dürfen. Weiterlesen
Außenaufnahme des Landtagsgebäudes mit den Fahnen von Baden-Württemberg, Deutschland und Europa im Vordergrund.
20.05.2021 Politik

Neuaufstellung im Landtag: Florian Wahl soll Sozialausschuss leiten

Nach der Wahl des Ministerpräsidenten und der Vereidigung der neuen Landesregierung stehen in den nächsten Wochen weitere Personalentscheidungen im Landtag an. Demnach soll der bisherige Leiter der Stabsstelle für Kommunikation und Politik der KZV BW, Florian Wahl, in der neuen Legislaturperiode Vorsitzender des Sozialausschusses werden. Weiterlesen