Praxisinfo

Zahnärztliche Versorgung militärischen Personals: Aktualisierte Allgemeine Regelung A-860/13

In der am 12. April 2021 in Kraft getretenen Allgemeinen Regelung A-860/13 „Zahnärztliche Versorgung militärischen Personals“ fanden die neuen Regelungen zur Therapie von Parodontitis und anderen Parodontalerkrankungen noch keine Berücksichtigung. Nach erfolgter Umsetzung im Bundesmantelvertrag-Zahnärzte (BMV-Z) und im Einheitlichen Bewertungsmaßstab für zahnärztliche Leistungen (BEMA) hat das Bundesministerium der Verteidigung (BMVg) nun den betreffenden Abschnitt angepasst und weitere kleinere Änderungen vorgenommen.

Eine Übersicht der wichtigsten Änderungen finden Sie hier.

Die aktuelle Version 2 der Allgemeinen Regelung A-860/13 finden Sie hier.