Abrechnung

Vergleich BEMA und GOZ: Aktuelle Gegenüberstellung der KZV Baden-Württemberg

Bei der Anwendung des 2,3-fachen Satzes GOZ liegen aufgrund des jahrzehntelangen Stillstandes in der GOZ viele GOZ-Leistungen unter BEMA-Niveau. Das ist das Ergebnis unseres aktuellen Vergleichs von leistungsidentischen und leistungsähnlichen Gebührennummern aus GOZ und BEMA.

Zudem haben wir unsere Tabelle um die seit dem 1. Juli 2021 gültigen neuen PAR-Leistungen erweitert.

Das BEMA-Honorar in unserer aktuellen Übersicht ist auf Grundlage des aktuellen AOK-Punktwertes berechnet.

Die aktuelle Gegenüberstellung finden Sie in der Anlage.