copyright pixabay.com/geralt
Service
copyright pixabay.com/geralt

Editorial

Unser Service für angestellte Zahnärztinnen und Zahnärzte.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich hoffe, Sie sind gut und vor allem gesund ins neue Jahr gestartet. Auch 2022 möchten wir Sie durch unseren Newsletter „Zahn & Zukunft“ wieder mit interessanten Informationen und Einblicken in Praxisalltag und Selbstverwaltung versorgen.
In der neuen Ausgabe richten wir unser Augenmerk auf das vertragszahnärztliche Gutachterwesen als wichtigen Baustein in der Qualitätssicherung der zahnmedizinischen Behandlung. Dr. Eva Krauß ist seit knapp zwei Jahren Gutachterin für die KZV BW. Sie berichtet in dieser Ausgabe über ihren Weg ins Ehrenamt und ihre Erfahrungen als Gutachterin. Ebenso erfahren Sie, wie das Gutachterwesen grundsätzlich funktioniert und wie Sie sich darin einbringen können.

Des weiteren finden Sie in dieser Ausgabe spannende Zahlen zur Niederlassung: Wussten Sie, dass Zahnärztinnen bei der Niederlassung 2020 im Schnitt zwei Jahre älter waren als ihre männlichen Kollegen? Dies und weitere wichtige Punkte einer aktuellen Studie der ApoBank zur Existenzgründung haben wir für Sie zusammengefasst.

Mit herzlichen kollegialen Grüßen

Ihre Dr. Ute Maier