Copyright unsplash.com/Chad Madden
Service
Copyright unsplash.com/Chad Madden

Editorial

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

zu unserem Sicherstellungsauftrag gehört auch die zahnmedizinische Versorgung unserer Patientinnen und Patienten außerhalb der Sprechstundenzeiten. Als Zahnärztinnen und Zahnärzte stehen wir zu unserem gesellschaftlichen Auftrag und nehmen diese Verantwortung tagtäglich wahr. Damit der zahnärztliche Notfalldienst für Familien nicht zur Belastung wird, ist in der Notfalldienstordnung richtigerweise die Befreiung z.B. in der Schwangerschaft oder der Zeit nach der Geburt geregelt – nicht nur für Zahnärztinnen, sondern auch für Zahnärzte!

In dieser Ausgabe haben wir für Sie die wichtigsten Infos zum Notfalldienst zusammengefasst.

Auch der Erfahrungsaustausch liegt uns am Herzen: Wie erlebt eine Zahnärztin den Notfalldienst? Welche besonderen Situationen gab es? Gibt es auch schöne Aspekte?

Es ist uns ein großes Anliegen, Sie und Ihre Kolleg*innen im Newsletter zu Wort kommen zu lassen. Ich freue mich deshalb sehr, dass Frau Kollegin Dr. Carmen Budau ihre Notfalldienst-Erfahrungen mit uns und Ihnen teilt.

Aber nicht nur die Notfalldienste sind eine Herausforderung: Auch die Pandemie fordert uns nach wie vor, gerade jetzt in diesen Tagen: Vor diesem Hintergrund wünsche ich Ihnen von Herzen eine ruhige und vor allem erholsame Weihnachtszeit und alles Gute im neuen Jahr.

Bleiben Sie gesund!

Ihre Dr. Ute Maier